Header Leistungen

Hausärztliche Versorgung

Unser Ziel ist, Ihre Gesundheit zu erhalten. Wir informieren Sie darüber, welche Maßnahmen Sie treffen sollten, um Krankheiten so gut wie möglich vorzubeugen. Wenn Sie sich auf Reisen begeben, beraten wir Sie gerne und führen die notwendigen Impfungen durch. Sollte eine weitere Diagnostik notwendig sein, haben wir gute Kontakte zu Fachärzten und Spezialisten, an die wir Sie weiterempfehlen werden.

Homöopathie

Es ist beeindruckend, zu erleben, dass Menschen, die Jahre oder gar Jahrzehnte an chronischen Erkrankungen oder psychischen Störungen gelitten haben, durch die Homöopathie oft von ihren Leiden befreit werden und an neuer Lebensqualität gewinnen können. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über die Homöopathie und meine Arbeitsweise

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein jahrtausendealter Eckpfeiler der traditionellen chinesischen Medizin. Sinn dieser Heilmethode ist es, den Energiefluss im Körper zu regulieren und vorhandene Blockaden und Störungen zu lösen. Dies erreicht man durch das Einbringen feinster Einmalnadeln in bestimmte Punkte der Haut, die auf bestimmten Leitbahnen liegen. Diese Leitbahnen sind von außen nicht sichtbar. Der feine Nadelreiz regt den Energiefluss an, wodurch die Störungen beseitigt und die Zirkulation der Energie reguliert werden können. Bei chronischen Rücken- und Knieschmerzen werden die Kosten von gesetzlichen Kassen in der Regel übernommen.

Naturheilverfahren

Im Rahmen des Naturheilverfahrens bieten wir ergänzend zu den klassisch schulmedizinischen Maßnahmen unter anderem folgende Therapien an, die individuell und in Abhängigkeit von den Symptomen und der Konstitution des Patienten sinnvoll sein können: Eigenbluttherapie, Schröpfen, Vitamin C Infusionen, Phytotherapie.

Psychosomatische Grundversorgung

Nicht selten sind Krankheiten Ausdruck seelischer Belastungen. Um den Zusammenhang zwischen körperlichem und psychischem Leiden zu klären führt Frau Dr. Seddighi mit Patienten Gespräche im Sinne einer psychosomatischen Grundversorgung. Im Rahmen dieser Gespräche kann festgestellt werden, ob beispielsweise eine weiterführende psychotherapeutische Behandlung sinnvoll ist. Die Gespräche dienen aber auch dazu, Patientinnen und Patienten für ihren Umgang mit Sorgen, Belastungen und psychischen Leiden Empfehlungen zu geben, wodurch ein Heilungsprozess beschleunigt werden kann.

Gesundheitsuntersuchungen und Hautscreening

Um möglichen Krankheiten vorzubeugen und rechtzeitig präventive Maßnahmen zu treffen, empfiehlt es sich, einen regelmäßigen Gesundheits-Check vorzunehmen. Eine solche Untersuchung, die auch von den gesetzlichen Krankenkassen ab dem 35. Lebensjahr alle drei Jahre übernommen wird, sieht eine Basis-Blutuntersuchung auf Zucker und Cholesterin und einen Urintest vor. Hinzu kommen eine Ganzkörperuntersuchung, ein Beratungsgespräch und eine Hautscreening, bei der es um Früherkennung von Hautkrebs geht.

Impfungen und Impfungsberatung

Übliche Impfungen, Reiseimpfungen und Beratung.

Laboruntersuchungen

Wir bieten im Rahmen der normalen Kassenleistungen alle Basisuntersuchungen eines Routine-Labors an. Bei speziellen Fragestellungen können erweiterte Laboruntersuchungen durchgeführt werden, die teilweise als individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) gelten und selbst gezahlt werden müssen.

EKG und Langzeitblutdruckmessung

Mit einem einfachen Ruhe-EKG lassen sich akut aufgetretene Herzrhythmus-Störungen sowie ggf. weitere Erkrankungen des Herzens erkennen. Mit Langzeitblutdruckmessungen über 24 Stunden erkennen wir pathologische Schwankungen des Blutdrucks.

Lungenfunktionsprüfung

Die Lungenfunktionsprüfung dient dazu, den Funktionszustand der Atemwege und der Lungen zu prüfen, um mögliche Krankheiten im Frühstadium zu erkennen. Zudem dient die Prüfung der Verlaufskontrolle bei chronischen Lungenerkrankungen wie Asthma oder chronisch-obstruktiver Bronchitis. Die Lungenfunktionsmessung ist ein unkompliziertes und schmerzfreies Verfahren, das rasch wichtige Informationen über Funktion und Zustand der Atemwege liefern kann.